German-Brazilian Partnerships for Social CRM

Projektüberblick                                   

Aufbauend auf der, von der Universität Leipzig in Zusammenarbeit mit dem Social CRM Research Center (SCRC), bereitgestellten Expertise in Social CRM und dem starken Netzwerk von Partnern in Deutschland und Brasilien, ist das Ziel der Deutsch-Brasilianischen Partnerschaften für Social CRM die 1) Forschung und Anwendung zu Social CRM in Brasilien zu fördern, besonders im Hinblick auf Tools, Prozesse und Methoden, 2) Wissen über neueste Technologien und Konzepte in Social CRM international weiterzuentwickeln und 3) Partnerschaften zwischen deutschen und brasilianischen Unternehmen einzuleiten und zu fördern, um Potenziale auszuschöpfen, Best Practices zu teilen und neue Marktmöglichkeiten zu erschließen.

Geplante Aktivitäten

  • Konferenzen“Chancen und Risiken in Social CRM”. Die Konferenz soll  Experten aus Deutschland und Brasilien zusammenbringen, um ihr Know-how und ihre Erfahrungen mit Führungskräften und Beratern aus verschiedenen Bereichen zu teilen. Die nächste Veranstaltung ist für September 2016 in Belem geplant.
  • WissenstransferEin Baustein des Projektes ist es, den Wissenstransfer von Social CRM, mit Hilfe von  Kursen, Praktika und Workshops zu innovativen Tools mit Wissenschafts- und Industriepartnern aus Europa zu sichern, um  sowohl in Deutschland als auch in Brasilien ausgeführt zu werden.
  • FallstudienDie Fallstudien sollen helfen, den Wissensstand zu konkreten Einsätzen, Hintergründen und Erwartungen in Social CRM zu erweitern und dabei die Grundlage für weitere Forschungsvorhaben, Kooperationen und den Einsatz von Social CRM bilden. Die Fallstudien dienen als Input für neue Bildungsinhalte und als Ausgangspunkt für die gemeinsame Entwicklung von anknüpfenden Aktivitäten mit den Fallstudienpartnern.

Neue Partner sind herzlich willkommen!

Wir suchen aktiv nach neuen Partnern, die sich uns anschließen möchten. Wenn sich Ihr Unternehmen für unsere geplanten Aktivitäten interessiert, wie bspw. die Teilnahme an Konferenzen, ein Projekt zu starten, die Workshops zu innovativen Tools oder die Förderung eines Praktikums, dann kontaktieren Sie uns.